Zur Startseite

Workshop Vergaberecht 2018:

Ort
Würzburg
GHotel Würzburg

Termin
Do, 25.01.2018, 12:00 Uhr - Fr, 26.01.2018, 15:30 Uhr

Steuerungsmöglichkeiten für Bieter / Vergaberecht in D - A - CH

Die erfolgreiche Serie unserer Workshops zum Vergaberecht geht nun in das vierte Jahr.

Die Teilnehmer loben den Praxisbezug, unser Ansporn für die geplanten Themenschwerpunkte: 

  • Steuerungsmöglichkeiten für Bieter 
  • Vergaberecht in D – A – CH 
  • open house – Ein neues Vergabeverfahren?

Themen aus Ihrer täglichen Arbeit, auch 2018 setzen wir das erfolgreiche Konzept als Workshop für Anbieter und Berater fort. Fragen und Gespräche, Diskussionen und Erfahrungen ergänzen die Vermittlung von aktuellen Informationen.

Weitere Informationen und Programm als PDF.

Katharina Strauß

Fachanwältin für Vergaberecht
Katharina Strauß
Kunz Rechtsanwälte, Bonn

Martin Schumm

Fachanwalt für
Vergaberecht
Martin Schumm
Kunz Rechtsanwälte, Bonn

 
Dr Astrid Waser

Dr. iur., Rechts­anwältin, LL.M.
Astrid Waser
Kanzlei Lenz & Staehelin, Zürich

Philipp J. Marboe

Rechtsanwalt und Counsel
Philipp J. Marboe
Kanzlei WOLF THEISS, Wien

 
Klaus Schäfer

Dipl.-Ing.
Klaus Schäfer
DIKS Consult, Reichenberg

 

Haben Sie Fragen zu diesem Seminar?

Susanne Schäfer

Ich helfe Ihnen gerne weiter.

Susanne Schäfer

DIKS Consult
Telefon:
+49 (931) 454 69 626
Mobil:
+49 (171) 950 55 96

susanne.schaefer@diks-consult.de

 
Teilnahmegebühr 
Teilnahmebedingungen 
Tagungsort

Die Teilnahmegebühr beträgt 1.090,00 Euro zzgl. MwSt. je Teilnehmer. Für jeden weiteren Teilnehmer aus Ihrem Unternehmen beträgt sie 890,00 Euro zzgl. MwSt.

Die Teilnahmegebühr beinhaltet pro Person folgende Leistungen:

  • Teilnahme am Seminar
  • Seminarunterlagen
  • Mittag- und Abendessen am 1. Veranstaltungstag
  • Mittagessen am 2. Veranstaltungstag
  • Getränke zu den Mahlzeiten
  • Kaffee und Tee in den Pausen sowie Tagungsgetränke.

Als verbindliche Zusage zur Seminarteilnahme erhalten Sie eine Anmeldebestätigung. Die Seminarunterlagen erhalten Sie zu Beginn des 1. Veranstaltungstages.

Frühbucherrabatt!

Für Buchungen bis zum 30. November 2017 gewähren wir einen Frühbucherrabatt von 10 %. 

Der Teilnahmebetrag für diese Veranstaltung inkl. Seminarunterlagen, Mittagessen und Pausengetränken pro Person ist nach Erhalt der Rechnung fällig. Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigung. Die Stornierung muss ausschließlich schriftlich erfolgen und ist bis zum 12. Januar 2018 kostenlos möglich. Danach sowie bei Nichterscheinen am Veranstaltungstag wird der gesamte Teilnahmebetrag fällig. Gerne akzeptieren wir ohne zusätzliche Kosten einen Ersatzteilnehmer. Programmänderungen aus dringendem Anlass behält sich der Veranstalter vor. Alle Preise verstehen sich zzgl. Mehrwertsteuer. 

GHOTEL hotel & living Würzburg
Schweinfurter Straße 1-3
97080 Würzburg
www.ghotel.de

Im Tagungshotel steht Ihnen ein begrenztes Zimmerkontingent zur Verfügung. Die Übernachtungskosten inkl. Frühstück im Einzelzimmer betragen 97,00 Euro inkl. Frühstück pro Nacht. Bitte nehmen Sie die Zimmerreservierung direkt im Hotel unter der Telefonnummer +49 (931) 359620 und dem Stichwort „DIKS Consult“ vor. Das Zimmerkontingent steht Ihnen zur Verfügung solange der Vorrat reicht.

Material zum Download

Büro Würzburg:

Am Höchberg 52,

97234 Reichenberg